Trainingsauftakt der Herren & Ligarückblick Saison 2022

Um für die neue Saison gut gerüstet zu sein sind wir am 10.01 bereits in die Saisonvorbereitung gestartet.  Im Rahmen des normalen Erwachsenentrainings stand ein Großteil der Fürther Judoka auf der Matte und legten schon mal richtig los!

In der Saison 2023 stellen wir wie gewohnt eine Landesligamannschaft und nach längerer Abstinenz, gemeinsam mit dem TV Fürth 1860, eine Bezirksliga Mannschaft.

In der vergangenen Saison 2022 erreichte unsere Landesligamannschaft einen sehr guten dritten Platz. Leider gingen in der Finalrunde beide Begegnungen verloren. Dennoch kann die Mannschaft stolz und zufrieden zurückblicken.
Ein besonderer Dank gilt allen Fans, Unterstützern und natürlich den Kämpfern!

Um an diese gute Leistung anzuschließen, findet am 15.01.2023 / 15 Uhr ein gemeinsames Mannschaftstraining, in der Halle des TV Fürth 1860, statt.

Unsere zwei Teams starten an folgenden Terminen in die Saison:

Bezirksliga – 03.03.2023 / Heimkampf
Landesliga – 11.03.2023 / Auswärts in Hof

Wir wünschen Allen ein erfolgreiches, verletzungsfreies Jahr.

Erste Saisonniederlage gegen Spitzenreiter der Landesliga

Am Samstag den 16.7 kam es in der eigenen Halle in der Finalrunde der Landesliga zum Duell Erster gegen Zweiter.
Zu Gast waren unsere Freunde vom SF Friedberg. Beide Teams waren in der Saison bis dahin ungeschlagen. Es wurde wie zu erwarten eine spannende und hochklassige Begegnung.

Im ersten Durchgang ging es sehr eng zu – Pausenstand 5:5.

Hochmotiviert und noch einmal neu eingeschworen gingen die Hausherren auf nur einer Position verändert in den zweiten Durchgang. Hier konnten sich die starken Friedberger jedoch knapp durchsetzen. Der Endstand lautete 12:8 zu Gunsten der Gäste.

Nach der Begegnung ging es zum gemeinsamen Abendessen und gemütlichen Ausklang.

Glückwünsche zum Auswärtssieg an den SF Friedberg!

Vielen Dank an die zahlreichen Helfer, Zuschauer und Kämpfer für die tolle Unterstützung!