weiteres Training U11 & Kraftraum-Training

Liebe Sportfreunde,

um unseren jüngsten Judokas eine weitere Trainingseinheit bieten zu können – findet ab Oktober 2019 freitags eine weitere Trainingseinheit in der Altersklasse 6 – „Jugendlich“ statt. Die Kinder trainieren von 18:00 bis 19:15. In dieser Trainingseinheit sollen die Inhalten vom Dienstagstraining vertieft werden, desweiteren wird spezieller auf die individuellen Kampfsituation eingegangen.

Wir werden freitags zwei Matten aufbauen – die Kinder sowie Jugendlichen trainieren parallel.

Wir möchten auch nochmal auf unseren Kraftraum hinweißen.
Dieser steht euch (Abteilungsmitgliedern) Dienstags und Freitags zur Verfügung. Ihr seit herzlich eingeladen Diesen rege zu nutzen.
Es besteht nach vorheriger Absprache auch die Möglichkeit einer entsprechenden Einweisung.
PS.: Frank hat den Kraftraum erst „frisch“ hergerichtet und es stehen auch neue Geräte zur Verfügung!

Trainingslager der Landesligamannschaft

Am Samstag und Sonntag (16/17 März) fand im Sportzentrum des DTV Diespeck das erste Trainingslager, zur Saisonvorbereitung auf die Landesliga, statt. Zu diesem Zweck folgten auch die Sportfreunde des Judoteams Friedberg unserer Einladung zu gemeinsamen Trainingseinheiten.

Am Samstag starten wir mit einer Bodeneinheit, es wurden kurz zwei einfache Techniken gezeigt, ehe es an viele Boden-Randoris ging. 

Nach einer kleinen Pause fand die zweite Einheit des Tages statt – Stand. Wir wiederholten Stand-Knie Situationen und machten uns nochmals kräftig warm, denn es standen noch zahlreiche Standkämpfe auf dem Programm.

Der Abend wurde in einem gemütlichen Rahmen (Sauna, Pizza und Getränke) beendet.

Nach einer doch recht kurzen Nacht im Dojo und einem leckeren Frühstück wurde die 3. Runde Judo eingeläutet. Nach dieser knackigen Einheit wurde alles verräumt und es hieß WE geschafft!

Ein herzlicher Dank geht an Christopher Vance der die Veranstaltung organisierte und die Trainingseinheiten hielt, sowie an unsere Gäste aus Friedberg für die zahlreiche Teilnahme!

Auf eine erfolgreiche Saison 2019!